Hasucha

Ueber mich

Andreas-Hasucha-Archiv
Familienforschung Hasucha



Über mich

Mein Leben: Andreas Norbert Hasucha (*1956) in (West-Berlin) geboren und ist ein deutscher Arbeiter. Meine Eltern sind Horst und Ursula Hasucha und ich bin mit meinen 6 Geschwistern in dem Bezirk Spandau aufgewachsen. 1963 bis 1973 die Grundschule und die Oberschule besucht. 1973 bis 1975 meine Ausbildung als Tankwart. 1975 machte ich den Fuehrerschein, und mein erstes Auto war ein Opel Rekord A Baujahr 1963. 1975 bis 1976 im Büro im Siemens-Kabelwerk in Haselhorst. 1976 bis jetzt bei dem Zeitungsverleger Axel C. Springer. Seit 1987 (30 Jahren) lebe ich im Bezirk Reinickendorf. 1989 heirate ich im Standesamt - Reinickendorf Berlin meine Frau Barbara und im selben Jahr bekamen wir unseren Sohn Norbert. 2011 und 2014 haben wir 2 Enkelkinder. 2017 gehe

ich auf die Rente zu.


Meine Krankheit: 2007 habe ich von meiner Ehefrau Barbara eine Spenderniere (Lebensspende) bekommen. Die OP war in der Berliner Charite-Mitte (Nierentransplantation) vor 10 jahren erfolgreich verlaufen.

2017 war die rechte Huefte dran. Alles gut ueberstanden.
 

 Bitte weiter >






Copyright 2018 - Andreas-Hasucha-Archiv - Andreas Hasucha, 13409 Berlin, Mail: ahasucha@gmail.com.


Kommentare | Datenschutz